Solaranlage Angebotsvergleich » Solaranlage Leistung

Solaranlage Leistung

Bei der Solaranlage die Leistung richtig kalkulieren

Bei der Wahl der Solaranlage sollten Sie die Leistung in jedem Fall beachten. Denn viele Solaranlagen sind viel zu klein dimensioniert für die Anforderungen!

Die Solaranlage: Leistung und Größe richtig berechnen

Wenn Sie sich für eine eigene Solaranlage interessieren, spielt die Leistung der Anlage eine ganz besondere Rolle. Denn nur mit der richtigen Leistung kann eine solche Anlage überzeugen und Ihr Leben deutlich bereichern.

Aus diesem Grund beschäftigen wir uns einmal umfassend mit der Leistung und der richtigen Dimensionierung einer Solaranlage.

Wie viel Leistung ist überhaupt notwendig?

Diese Frage lässt sich natürlich nicht pauschal beantworten, da jede Solaranlage immer im Kontext ihres Einsatzbereiches gesehen werden muss. Ein Mehrfamilienhaus hat selbstverständlich einen höheren Energiebedarf als ein Einfamilienhaus.

Am einfachsten ist es, sich an Ihrem individuellen Strombedarf zu orientieren, wenn Sie eine Anlage für Ihr Einfamilienhaus planen. Werfen Sie einen Blick auf die Stromabrechnungen der letzten Jahre und berechnen Sie den Durchschnitt beziehungsweise den höchsten Wert.

So wurde über eine lange Zeit der optimale Leistungswert der Anlage bestimmt. Doch das hat heutzutage leider keine absolute Gültigkeit mehr.

Solaranlage Leistung und Strombedarf
Solaranlage Leistung und der Strombedarf heutzutage ©Johan Pabon, Rapid Eye Movement – stock.adobe.com

Denken Sie an die Zukunft

Es ist wichtig, dass Sie sich nicht ausschließlich an Ihrem aktuellen Bedarf orientieren. Denn zum einen kann sich beispielsweise die familiäre Situation ändern. Wenn Sie Kinder wünschen und diese bekommen, steigt der Stromverbrauch unweigerlich stärker an.

Doch damit nicht genug. Denn auch die aufkommende Elektro-Mobilität wird durchaus ihren Teil dazu beitragen, dass unser Stromverbrauch deutlich ansteigen wird.

Die meisten Experten gehen aktuell davon aus, dass die bisher verbauten Solaranlagen für diese Zukunft zu klein dimensioniert wurden.

Es lohnt sich also durchaus in einem etwas größeren Kontext zu denken und die Anlage entsprechend anzupassen.

Warmwasser-Aufbereitung durch Solarstrom?

Eine Möglichkeit ist beispielsweise die Wasseraufbereitung von Warmwasser mittels Solarstrom. Grundsätzlich ist die Erzeugung von Warmwasser mit Strom für viele Menschen zu teuer, sodass Alternativen gesucht werden.

Produzieren Sie aber genügend Strom selbst, sodass Sie diese Energie selbst abdecken können, wird die Erzeugung von Warmwasser mit einem Mal besonders günstig und somit attraktiv.

Sie können sogar noch bares Geld sparen, da die alternativen Lösungen in der Regel deutlich teurer wären. Zwar können die Investitionskosten ein wenig höher liegen, wenn Sie einen entsprechenden Warmwasserspeicher kaufen müssen, über die Zeit der Nutzung amortisieren sich diese Kosten allerdings problemlos.

Somit können Sie über Ihre Solaranlage ganz bequem nicht nur den Haushalt mit Strom versorgen, sondern auch die Warmwasserbereitung übernehmen.

Experten raten zu deutlich größeren Anlagen

Experten raten dementsprechend dazu, die Anlagen größer zu dimensionieren. Sie kalkulieren, dass die meisten Solaranlagen rund ein Drittel größer dimensioniert werden sollten, damit auch in Zukunft der Strombedarf sicher abgedeckt werden kann.

Dabei spielen natürlich unter anderem die Dachgrößen und die nutzbare Fläche eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund betrachten wir moderne InDach-Anlagen einmal genauer.

Leistung einer InDach Solaranlage
Leistung einer InDach Solaranlage ©alexandre zveiger – stock.adobe.com

InDach-Anlagen überzeugen durch Leistung

Bei Häusern mit Schrägdächern können InDach-Anlagen das Problem der zu kleinen Solaranlagen lösen. Denn InDach-Anlagen sind ein relativ neues und intelligentes Konzept, bei welchem die Solarmodule die normale Dacheindeckung ersetzen.

Aus diesem Grund sind solche Anlagen vor allem dann interessant, wenn Sie einen Neubau planen oder zumindest das Dach umfassend saniert werden muss. Denn in diesen Fällen sparen Sie sich die Kosten für die normale Dacheindeckung und machen die InDach-Anlage auch finanziell interessanter.

Der Vorteil solcher Anlagen liegt vor allem in der maximal nutzbaren Fläche und der damit verbundenen, sehr guten Leistung der Solaranlage.

So viel Leistung pro m2 dürfen Sie erwarten

Gemessen wird die Leistung bei Solaranlagen mit der Einheit Kilowattpeak, also kWp. Dabei handelt es sich um die Nennleistung der Anlage, welche die Solarmodule unter festgelegten Laborbedingungen liefern können.

Die Leistung pro m2 lässt sich dabei nur schwer beziffern, da diese unter anderem von der Leistung der einzelnen Solarmodule abhängt. In der Regel können Sie damit rechnen, dass Sie für 1 kWp an Leistung, eine Fläche von rund 8 bis 10 Quadratmeter an Solarfläche benötigen.

Pro installierter kWp erhalten Sie im Durchschnitt rund 800 – 1000 kWh Strom pro Jahr. Somit wäre die Leistung pro m2 bei ungefähr 80-100 kWh pro Jahr.

Nutzen Sie den Rechner, um die Leistung zu kalkulieren

Anhand der bei Ihnen vorhandenen oder geplanten Dachfläche können Sie also mit einem einfachen Rechner bequem die Leistung der Solaranlage ausrechnen.

Somit lässt sich leicht ermitteln, welche Summen Sie durch die Einspeisevergütung erhalten oder wie viel Strom vom Stromanbieter Sie in Ihrem Haushalt einsparen können. Eine Rechnung, welche die Vorteile einer eigenen Solaranlage besonders deutlich aufzeigt.

Solaranlage Leistung
Solaranlage Leistung ©Mihalis A. – stock.adobe.com

Große Anlagen durch Stromspeicher ergänzen

Sie können eine Solaranlage mit einer großen Leistung durch einen Stromspeicher ergänzen. Somit steht Ihnen der Strom nicht nur dann zur Verfügung, wenn dieser erzeugt wird, sondern Sie können einen großen Teil des persönlichen Stromverbrauchs über die Solaranlage abdecken.

Die Rendite spielt eine wichtige Rolle

Durch eine große Solaranlage mit hoher Leistung und einem passenden Stromspeicher steigen sicherlich die Investitionskosten an. Allerdings steigen auch die Einnahmen und Einsparungen deutlich, sodass sich die Kosten nicht nur amortisieren.

Denn durch eine eigene Solaranlage können Sie langfristig eine mehr als überzeugende Rendite erzielen, weswegen viele Menschen diese Anlagen nutzen, um komfortabel das eigene Geld zu vermehren.

Finden Sie bequem die passende Solaranlage mit der richtigen Leistung

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und einfach eine passend dimensionierte Solaranlage für Ihren Bedarf zu finden.

Geben Sie einfach die von Ihnen gewünschte Konfiguration an und wir finden passende Lösungen aus Ihrer Region für Sie.

So können Sie die verschiedenen Werte miteinander vergleichen und per Rechner bequem berechnen, welche Rendite Sie von Ihrer neuen Solaranlage erwarten dürfen.

 

Fachfirmen für Ihre Solaranlage aus Ihrer Region.

Wir finden die passende Fachfirma für Sie!

Jetzt Fachfirmen für Ihre Solaranlage finden!

Was macht Solaranlage-Angebotsvergleich.de?
Profitieren Sie vom kostenlosen Solaranlagen-Vergleichsportal von geprüften und qualifizierten Solaranlagen-Anbietern aus Ihrer Region in Deutschland, Österreich und der Schweiz – Filtern Sie Anbieter durch einen Online-Fragebogen für Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen heraus. Dadurch sparen Sie viel Zeit, Aufwand und Geld bei der Suche und Bau vom optimalen Anbieter aus Ihrer Region. Nachdem alle Informationen vorhanden sind, erstellt Ihnen der Anbieter ein individuelles und unverbindliches Solaranlagen-Angebot.

Wie kann ich mich sonst noch informieren?
Was nützt Ihnen ein handwerklich guter Solaranlagen-Installateur, wenn dieser die falschen Module mit z.B. kurzer Hersteller-Garantie verbaut? Sie erhalten nach Absenden des Online-Fragebogens per Email kostenlos fachspezifische Tipps und eine Checkliste an die Hand, damit Sie auch ohne Fachwissen die Solaranbieter aus Ihrer Region & deren Produkte prüfen können.

Ist der Service wirklich kostenlos?
JA, absolut – Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und Ihre Anfrage unverbindlich. Weder der Online-Fragebogen, noch die persönliche Beratung des Solaranlagen-Anbieters und der Vergleich haben zur Folge, dass Sie sich zu einem Kauf verpflichten. Sie sehen, es ist wirklich einfach und Sie können nur profitieren!

Verpflichte ich mich zum Kauf?
Nein, Sie verpflichten sich nicht zum Kauf. Der Online-Fragebogen ist für Sie völlig kostenlos. Ihnen wird geholfen das beste Angebot beim optimalen Anbieter aus Ihrer Region zu finden. Und wer der optimale Anbieter ist, das entscheiden immer noch Sie!