Solaranlage Angebotsvergleich » Solaranlage Finanzierung

Solaranlage Finanzierung

Die Finanzierung bei der Solaranlage im Blick behalten

Bei der Solaranlage ist die Finanzierung eine gute Option. Wir verraten Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten und zeigen worauf es zu achten gilt!

Die Solaranlage: Finanzierung und Möglichkeiten

Sie träumen von einer eigenen Solaranlage und überlegen sich die Anschaffung für Ihr Eigenheim oder Ihr Mehrfamilienhaus? Neben den vielen weiteren Vorüberlegungen spielt auch die Frage der Finanzierung eine wichtige Rolle.

Wir zeigen Ihnen, warum es sich trotz einer Finanzierung lohnt, eine solche Anlage zu erwerben und wie Sie die Finanzierung so attraktiv wie nur möglich gestalten können.

Die Preise für moderne Solaranlagen

Ein großer Vorteil bei der Finanzierung von Solaranlagen liegt an den mittlerweile sehr attraktiven Preisen. In den Köpfen vieler Menschen haben sich die früheren Preise scheinbar festgesetzt, sodass viele Menschen noch immer der Meinung sind, eine Solaranlage sei sehr teuer.

Das ist allerdings schon lange nicht mehr der Fall. Für eine passend dimensionierte Solaranlage für ein Einfamilienhaus mit einer vierköpfigen Familie zahlen Sie in der Regel deutlich weniger als 10.000 Euro inklusive der Montage.

Das bedeutet natürlich auch, dass eine Finanzierung einer solchen Anlage immer attraktiver wird. Sowohl für Sie als Nutzer als auch für die Banken. Denn dank der geringeren Preise sinkt auch das Ausfallrisiko für die Banken.

Die Preisentwicklung der letzten Jahre

Besonders deutlich wird dies, wenn wir uns gemeinsam die Preisentwicklung bei den Solaranlagen anschauen. So lag der Preis der Solaranlagen für 1 kWp im Jahr 2004 noch bei sagenhaften 4.500 Euro. Heute hingegen sind die Preise enorm gesunken.

So müssen Sie aktuell mit Kosten zwischen 1.300 und 1.500 Euro pro kWp rechnen. Die Anlagen haben sich also um rund 66 Prozent verbilligt und sind somit attraktiver als je zuvor.

Somit ist es für viele Besitzer theoretisch durchaus möglich, die Solaranlage auch aus den eigenen Ersparnissen zu finanzieren. Doch wirklich notwendig und sinnvoll ist das nur in wenigen Fällen.

Eine Solaranlage finanziert sich selbst

Der große Vorteil liegt darin, dass sich die Solaranlage selbst finanziert. Denn mit einer solchen Anlage verdienen Sie auf zwei unterschiedliche Arten Geld. Zum einen ist natürlich die Einspeisevergütung zu nennen.

Wird von Ihnen Strom in das Stromnetz eingespeist, erhalten Sie dafür eine festgelegte Einspeisevergütung vom Stromanbieter. Sie verdienen also Geld durch die Anlage. Wenn Sie den Strom nun selbst verbrauchen, verdienen Sie zwar direkt kein Geld, sparen aber welches ein.

Schließlich muss der Strom nicht zum teuren Preis vom Stromanbieter bezogen werden. Wenn Sie diese beiden Faktoren zusammenrechnen, erhalten Sie die monatlichen Einnahmen durch die Solaranlage. Die Anlage finanziert sich selbst.

Die Anlage finanzieren – eine gute Lösung

Zudem müssen Sie bedenken, dass aktuell die Zinsen auf Finanzierungen auf einem sehr niedrigen Niveau liegen. Wenn Sie sich also jetzt für eine Finanzierung entschließen, müssen Sie mit geringen Zinsen und somit auch mit wenigen Zusatzkosten rechnen.

Somit rentiert sich das System sogar noch stärker, da Sie auf Wunsch mit einer höheren Tilgung arbeiten können und die Solaranlage somit früher in der Gewinnzone ankommt. Ihnen bleiben Ihre Ersparnisse für eventuelle Probleme vorhanden und die Anlage trägt sich mit der Finanzierung bequem selbst.

Sicherheiten werden nur noch selten verlangt

Ebenfalls von Vorteil bei den geringeren Finanzierungshöhen ist die Frage nach den Sicherheiten. Früher haben sich Banken bei den Finanzierungen gerne ins Grundbuch eintragen lassen, um sich abzusichern.

Doch bei einer ausreichend guten Bonität wird keine Bank eine solche Sicherheit bei einer so geringen Finanzierung mehr verlangen. Somit wird die Finanzierung der Anlage noch attraktiver, da diese innerhalb kürzester Zeit und ohne Schwierigkeiten beantragt werden kann.

Solaranlage Finanzierung
Solaranlage Finanzierung ©datrischka – stock.adobe.com

Setzen Sie auf eine Solaranlage mit Speicher

Dies wird besonders deutlich, wenn Sie sich für eine Solaranlage mit einem eigenen Stromspeicher entscheiden. Denn der Stromspeicher kann zwar die Kosten für die Anlage verdoppeln, dennoch liegen die Gesamtkosten immer noch enorm weit unter den früheren Werten.

Doch die Anlage mit Speicher bietet weitere Vorteile. So steigern Sie den Eigenverbrauch des selbst erzeugten Stroms deutlich. Und somit auch die potentiellen Einsparungen auf der Stromrechnung. Somit steht also wieder mehr Geld für die Finanzierung zur Verfügung.

Speicherlösungen bieten Vorteile bei der Finanzierung

Zumal es bei Anlagen mit Stromspeicher eine besondere Form der Finanzierung gibt. Denn für den Kauf von Stromspeichern gibt es eine Förderung der KfW-Bank. Bei dieser Förderung profitieren Sie unter anderem von einer sehr langen Festschreibung der niedrigen Zinsen.

Zudem bietet die Förderung auch einen attraktiven Tilgungszuschuss, welcher sich allerdings nach der Größe und der Leistung der Solaranlage rechnet. Nutzer mit einer großen InDach-Anlage profitieren hier am meisten.

Dennoch dürfen Sie sich bei passender Größe über einen Tilgungszuschuss von durchaus einigen tausend Euro freuen. Das macht die Finanzierung umso attraktiver.

Die Rendite spielt bei der Finanzierung eine wichtige Rolle

Natürlich hat eine Finanzierung einer Solaranlage auch einen Einfluss auf die zu erwartende Rendite. Schließlich steigen mit der Finanzierung auch die Kosten der Anlage um einen kleinen Prozentsatz.

Auf der anderen Seite können Sie beispielsweise durch die oben genannte Förderung noch Kosten sparen, sodass Ihre Rendite weiter ansteigt. Es gilt die verschiedenen Modelle zu berechnen und sich für eine finanziell attraktive Lösung zu entscheiden.

Fazit: Es lohnt sich die Solaranlage zu finanzieren

Insgesamt gehört die Finanzierung zu den besonders wichtigen Themen im Bereich der Solaranlagen. Die meisten Menschen finanzieren die Anlage bequem über die eigene Hausbank und profitieren von den aktuell niedrigen Zinsen.

Zudem bieten die aktuellen Konditionen in Verbindung mit den niedrigen Investitionskosten den Vorteil, dass Sie schneller tilgen können. Gerne können Sie unseren Service nutzen, um sich kostenfrei und nach Ihren Vorgaben die Wunsch-Konfiguration der Solaranlage zusammenstellen zu lassen.

So können Sie anhand fester Daten und Preise die Möglichkeiten der Finanzierung bequem durchrechnen.

 

Fachfirmen für Ihre Solaranlage aus Ihrer Region.

Wir finden die passende Fachfirma für Sie!

Jetzt Fachfirmen für Ihre Solaranlage finden!

Was macht Solaranlage-Angebotsvergleich.de?
Profitieren Sie vom kostenlosen Solaranlagen-Vergleichsportal von geprüften und qualifizierten Solaranlagen-Anbietern aus Ihrer Region in Deutschland, Österreich und der Schweiz – Filtern Sie Anbieter durch einen Online-Fragebogen für Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen heraus. Dadurch sparen Sie viel Zeit, Aufwand und Geld bei der Suche und Bau vom optimalen Anbieter aus Ihrer Region. Nachdem alle Informationen vorhanden sind, erstellt Ihnen der Anbieter ein individuelles und unverbindliches Solaranlagen-Angebot.

Wie kann ich mich sonst noch informieren?
Was nützt Ihnen ein handwerklich guter Solaranlagen-Installateur, wenn dieser die falschen Module mit z.B. kurzer Hersteller-Garantie verbaut? Sie erhalten nach Absenden des Online-Fragebogens per Email kostenlos fachspezifische Tipps und eine Checkliste an die Hand, damit Sie auch ohne Fachwissen die Solaranbieter aus Ihrer Region & deren Produkte prüfen können.

Ist der Service wirklich kostenlos?
JA, absolut – Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und Ihre Anfrage unverbindlich. Weder der Online-Fragebogen, noch die persönliche Beratung des Solaranlagen-Anbieters und der Vergleich haben zur Folge, dass Sie sich zu einem Kauf verpflichten. Sie sehen, es ist wirklich einfach und Sie können nur profitieren!

Verpflichte ich mich zum Kauf?
Nein, Sie verpflichten sich nicht zum Kauf. Der Online-Fragebogen ist für Sie völlig kostenlos. Ihnen wird geholfen das beste Angebot beim optimalen Anbieter aus Ihrer Region zu finden. Und wer der optimale Anbieter ist, das entscheiden immer noch Sie!